ARD/ZDF Onlinestudie 2017 – Deutsche nutzen WhatsApp wesentlich mehr als Facebook

Medienkonsum und Individual-Kommunikation dominieren laut Studie Internet-Nutzung der Deutschen.

ARD und ZDF haben die aktuellen Ergebnisse ihrer jährlichen Onlinestudie veröffentlicht. Wie zu erwarten, ist die Internetnutzung in Deutschland weiter gestiegen – und dies in allen Altersklassen. Besonders die Gruppe der 14-29-Jährigen verbringt einen Großteil des Tages online, nämlich über viereinhalb Stunden. Aber auch in den älteren Altersklassen steigt Nutzung an. Selbst die 50-69-Jährigen sind über eineinhalb Stunden ihres Tages im Internet unterwegs.

Quelle: ARD/ZDF Onlinestudie

Weiterlesen

First! Die Entwicklung des Internet

Die erste E-Mail, die erste Website, das erste Facebook-Profil: so wurde das Internet zu dem, was es heute ist [Infografik]

Erster! In sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder YouTube ist es fast schon zum Volkssport geworden, bei einem neuen Post schneller zu sein als der Rest und den ersten – meist wenig sinnvollen – Kommentar zu setzen. Darüber können einige Menschen, die das Internet geprägt haben, nur müde lächeln. Denn sie waren wirklich die Ersten!

In einer tollen Infografik wird einem bildhaft bewusst, wie sich das entwickelt hat, was für uns heutzutage Normalität bedeutet.

Immer online, immer mobil. Angefangen hat alles mit einer E-Mail.

Immer online, immer mobil. Angefangen hat alles mit einer E-Mail.

Weiterlesen

Von Internetgöttern und dem Wunsch nach mehr Langsamkeit

Was die Kommunikationsbranche von Hartmut Rosas Beschleunigungstheorie lernen kann
Bild von secretlondon123 via flickr (CC BY-SA 2.0)

Bild von secretlondon123 via flickr (CC BY-SA 2.0)

Früher war man eine ganze Weile beschäftigt, wenn man sich ins Internet einwählen wollte: Rund eine Minute lang musste man das verstörende Dröhnen und Summen des Modemgeräts ertragen. Von einem gesamtgesellschaftlichen Trauma zeugen zahlreiche Youtube-Videos, welche dem nervenzerreibenden Sound des heute altertümlichen Apparates gedenken. Eine besonders laute und zerstörerische Kostprobe dieser damals High-Tech verheißenden Melodie bekam man, wenn man während der Internetnutzung den Telefonhörer abnahm, quasi als Strafe: „Entweder du gehst ins Internet ODER du telefonierst!“. Das alles sorgte dafür, dass ein Ausflug ins Internet eine Menge Zeit kostete. Weiterlesen