Influencermarketing- Instagram fest in Frauenhänden

Der Indahash “Influencer Report 2017” zeigt die Marktvorlieben und die Selbsteinschätzung von Influencern

An manchen Tagen fühlt es sich schon so an, als wäre das Handy ein Körperteil – immer fest in der Hand, damit nichts verpasst wird. Täglich posten Bibi, Dagi und Shirin was das Zeug hält und halten ihre Millionen von Followern UpToDate  − zum Beispiel mit dem Outfit of the day, dem Mittagessen oder einfach nur so. Auffällig unter den Influencern bei Instagram ist: die meisten sind weiblich. Das Medium ist fest in Frauenhänden. Das belegt jetzt auch der „Influencer Report“ der Vermittlungsplattform Indahash. Weiterlesen

Noch knapp 200 Tage bis zur Bundestagswahl

In den USA testet Facebook einen „umstritten-Button“ gegen Fake-News

Laut einer Exklusivumfrage von Horizont Online rechnet fast jeder zweite Deutsche im Bundestagswahlkampf mit Fake News. Dazu haben mit großer Sicherheit die US-Wahlen beigetragen. Denn im Wahlkampf verbreiteten sich Fake-News bei Facebook und anderen sozialen Netzwerken immer weiter, häufig zugunsten von Donald Drumpf. Facebook war dadurch massiv unter Druck geraten.
Jetzt testet Facebook in den USA eine neue Methode, berichtet die Schleswig Holsteiner Zeitung: Unabhängige Faktenchecker prüfen Meldungen auf ihre Richtigkeit. Sobald diese in Frage gestellt wird, kann der Beitrag mit einem roten Warndreieck als „umstritten“ markiert werden. Stufen zwei Personen den Beitrag als „umstritten“ ein, wird er mit dem roten Warndreieck und den involvierten Faktencheckern markiert.
Weiterlesen

Share – don’t care

Bitte jetzt teilen

Um diesen Beitrag zu schreiben, habe ich etwas getan, was nur eine Minderheit unserer Gesellschaft tut. Nein, ich bin nicht von einer Klippe gesprungen und nein, ich habe auch keine Raupen gegessen. Ich habe einfach verschiedene Artikel gelesen und zwar vom ersten bis zum letzten Buchstaben und das ohne die Artikel zu teilen. Das macht doch die Mehrheit so, denken Sie?
Dann willkommen in der Zeit des modernen Informationskonsums. Weiterlesen

Leben als Cyborg – wie funktioniert dann PR?

Reale und digitale Welt verschmelzen immer mehr: Was wird aus uns?
nature-laptop-outside-macbook

Digitale Welt übernimmt unsere reale Welt (Quelle: stokpic.com über pexels.com)

Was hat sich in den letzten Jahren getan? In rasantem Tempo vergrößert sich die digitale Welt. Ein neuer Markt mit Influencern ist entstanden und hat Einzug in die PR Branche gehalten. Inzwischen sind Twitter, Facebook und Instagram aus unserem Berufsalltag nicht mehr wegzudenken! Die digitale Welt ist längst nicht mehr eine Parallelwelt, sondern übernimmt immer mehr Anteil in unserer realen Welt. Weiterlesen