No Name-Suppen und Einhornduschgel: Der Aufstieg der Eigenmarken

Wie sich Handelsmarken einen Platz an der Sonne verdienen

Handelsmarken versprechen gute Margen für die Anbieter. Vor allem Lebensmittelhändler und Drogeriemärkte nutzen sie, da sie oft günstiger als Markenartikel angeboten werden können, die Kundenbindung fördern und die Sortimentsvielfalt erhöhen. Aber auch Onlinehändler, Shoppingplattformen, Baumärkte oder Elektronikketten sind auf den Trend aufgesprungen und bieten mittlerweile Eigenmarken an. Ziel ist es nicht mehr, einfach nur preiswerte Produkte anzubieten. Es geht vielmehr darum, mit eigenen Marken das Angebot aktiv und abwechslungsreich zu gestalten, um die Wünsche der Zielgruppe zu erfüllen. In Deutschland lag der Anteil der Eigenmarken im Einzelhandel im vergangenen Jahr bei fast 40 Prozent. Weiterlesen

Fake News – Faktenchecker braucht das Land

Was können wir noch glauben und vor allem wem?

Nachrichten sind das Fundament des Journalismus. Die Öffentlichkeit über relevante News zu informieren, ist eine der wichtigsten Aufgaben der meinungsbildenden Medien. Die Fakten werden gründlich recherchiert und möglichst objektiv in die Welt getragen. Oft sind sie nicht erfreulich und werden dennoch verbreitet. Für viele dienen heute nicht nur die klassischen Medien wie die Öffentlich-rechtlichen oder die großen Tageszeitungen als Informationsquellen, sondern auch Facebook, Twitter und Instagram. Problem: Inhalte werden in den Social Media Kanälen nicht von Journalisten veröffentlicht, vielmehr kann jeder bereitstellen, was er oder sie will. Weiterlesen

Von Schoko-Pizza-Hype bis Alsterwasser-Skandal

Neuprodukte als clevere PR-Tools

Es ist keine neue Erkenntnis, dass Themen, die überraschen und/oder polarisieren (im Idealfall beides), die meiste Aufmerksamkeit bekommen und hohe Reichweiten erzielen – also genau das, was sich Werbeschaffende für ihre Marke wünschen. In den Medien ist diese Praxis vor allem bei Boulevardblättern gang und gäbe. Inzwischen haben auch Unternehmen und Agenturen das Phänomen für sich entdeckt und kreieren gemeinsam kreative, verrückte oder auch skandalöse Neuprodukte, die vor allem dem PR-Zweck dienen. Weiterlesen